Ordnung muss sein: Windows Grundeinstellungen mittels PowerShell setzen (Teil 1)

Mir persönlich ist eine aufgeräumte Arbeitsfläche sehr wichtig, daher gibt es für mich immer wieder ein paar grundlegende Handgriffe bei neu installierten Windows Systemen anzupassen.
Auf Serversystemen verzichte ich persönlich z.B. auf das Sperrbildschirm-Hintergrundbild.

Weiterhin gehört für mich das Computer-Arbeitsplatzsymbol oder auch „My Computer“ als festes Element auf den Desktop.

Diese Einstellungen lassen sich natürlich per Group Policy Preference setzen. Manchmal kommt es jedoch vor das diese Konfigurationsanpassungen für einzelne Systeme manuell gesetzt werden sollen, z.B. in Testumgebungen. Damit ich nicht umständlich in der Registry, die Werte von Hand setzen muss, habe ich mir zwei einfache PowerShell Skripts hierfür geschrieben.

Deaktivierung des Sperrbildschirm-Hintergrundbilds (Lockscreen Backgroundpicture):

Aktivierung des Arbeitsplatzsymbols für aktuell angemeldeten Benutzer:

 

Philipp Kohn

IT Pro im Microsoft-Umfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.